[repost] Die Schattenseite von unerzogen

20151024_160055Viele Eltern, die den Weg zu unerzogen gefunden haben, berichten, dass sie durch die Abkehr von „man muss aber …“ und das Loslösen von alten Glaubenssätzen zu einer neuen inneren Entspannung gefunden haben, die es ihnen erleichtert, intensiven Kontakt und eine neue Form der Authentizität bei der Beziehungsgestaltung zu ihren Kindern und Mitmenschen aufzubauen.

Der mittlerweile an jeder Hausecke präsente Leitsatz „Beziehung statt Erziehung“ offenbart,  Weiterlesen

Der Fremde in meinem Bett – über die Veränderung in der Partnerschaft nach der Geburt eines Kindes

 


img_5010

Das Paar sitzt vor mir. Die Stühle ungefähr einen Meter auseinander gerückt. Sie lächeln gequält und blicken in verschiedene Richtungen. Ich schaue auf den Anmeldebogen – ihre Tochter ist zwei Jahre alt. Worum es denn gehen soll, frage ich neugierig. Betretenes Schweigen, dann der Satz, den ich fast täglich höre: „Wir haben uns irgendwie auseinander gelebt.“ Weiterlesen

Die Schattenseite von unerzogen

20151024_160055Viele Eltern, die den Weg zu unerzogen gefunden haben, berichten, dass sie durch die Abkehr von „man muss aber …“ und das Loslösen von alten Glaubenssätzen zu einer neuen inneren Entspannung gefunden haben, die es ihnen erleichtert, intensiven Kontakt und eine neue Form der Authentizität bei der Beziehungsgestaltung zu ihren Kindern und Mitmenschen aufzubauen.

Der mittlerweile an jeder Hausecke präsente Leitsatz „Beziehung statt Erziehung“ offenbart, Weiterlesen

Die 4 Fehler, die alle machen, wenn sie aufhören zu erziehen (und wie du sie vermeidest)

424991_4221628297089_953496583_nAufhören zu erziehen ist eine Herausforderung.

Oft ist der Weg, aus der eigenen Erziehung zu kommen und neue Wege zu finden, stolperig und voller Unsicherheiten. Und ich bewundere jede_n einzelne_n, der_die sich dem stellt.

Du bist dabei? Glückwunsch! Es wird toll – und bis dahin ziemlich anstrengend.

Das Gute ist, dass du nicht allein bist. Und aus den Fehlern anderer lernen kannst. Hier habe ich dir vier Fehler zusammengetragen, die du dann nicht mehr machen brauchst.

Das ist doch mal Service!

Weiterlesen

unerzogen – Risiken und Nebenwirkungen

Mit freundlicher Genehmigung der Gestalterin, die anonym bleiben möchte

11138534_10204743320196901_1289587311618989443_n

Gastbeitrag von Sevo Stille: Selbstregulierung unter Vorbehalt

img_5329Sevo Stille hat hier auf die Frage geantwortet, was denn passiert, wenn die Phase nicht aufhört….

Erfüllte Bedürfnisse verschwinden. Aber niemand kann dir garantieren, dass die Computerspielphase deines Sohnes nicht 55 Jahre andauert.

Der Ansatz „Doktor soll er werden, und wenn er auf dem Weg dahin mal ein paar Wochen spielt oder fernsieht, werde ich es ertragen“ ist Unfug. Freiheit ist die Freiheit für das befreite Subjekt, zu tun, was es selbst will, nicht die Freiheit, zu tun, was ein anderer von ihm will.

Weiterlesen

Was ist „unden“?

 

kuscheltiereNicola antwortet auf den Beitrag einer angestrengten Mutter, deren Kind mit Fingerfarben spielen will, was die Mutter verhindern will, weil sie keine zusätzliche Arbeit will. 

Was wir hier [bei unerzogen] machen, ist zu fragen: Wie geht beides? Weiterlesen