[repost] Ich bin eine blöde Scheißkackmama!

Warum wir alle heimliche blöde Scheißkackmamas sind…

PicsArt_04-04-11.24.43„Oh je…“, denk ich manchmal und muss kurz durchatmen.
Da habe ich mal wieder Zeugs in die unerzogen-Gruppe geschrieben und es bekommt Zustimmung. Likes. Manchmal auch viele. Zeug, das ganz toll erklärt, wie du unerzogen und gewaltfrei den Konflikt XY ganz toll erledigt bekommen könntest.
Ist der Rechner dann aus und ich back im Real Life, denke ich an das „Oh je…“ Weiterlesen

[repost] Neues Jahr – neue Vorsätze?

_silvester2

Vorsätze für das neue Jahr scheinen häufig zum Scheitern verurteilt zu sein; ob das gut oder schlecht ist, kommt mit Sicherheit auf den Vorsatz an – aber bei meiner Suche nach Gründen bin ich (erstaunlicherweise) auf Erziehung gestoßen.
Das spielt uns natürlich in die Hände und beweist einmal mehr, dass Erziehung nicht funktioniert, nicht mal bei einem selbst.
Damit kommt aber vermutlich auch schon der schwerste Teil des Weges von unerzogen auf uns zu: Auf Erziehung zu verzichten heißt eben auch (und vielleicht sogar vor allem) mit sich selbst unerzogen umzugehen. Das ist leichter gesagt, als getan, und oft lieben wir unsere Kinder zwar bedingungslos, aber mit uns selbst gehen wir deutlich härter ins Gericht. Weiterlesen

Ich bin eine blöde Scheißkackmama!

Warum wir alle heimliche blöde Scheißkackmamas sind…

PicsArt_04-04-11.24.43„Oh je…“, denk ich manchmal und muss kurz durchatmen.
Da habe ich mal wieder Zeugs in die unerzogen-Gruppe geschrieben und es bekommt Zustimmung. Likes. Manchmal auch viele. Zeug, das ganz toll erklärt, wie du unerzogen und gewaltfrei den Konflikt XY ganz toll erledigt bekommen könntest.
Ist der Rechner dann aus und ich back im Real Life, denke ich an das „Oh je…“ Weiterlesen

An unsere Abonnent*innen

Ihr Lieben,

wir freuen uns sehr, dass Euch unser Experiment so gefällt. Wir reden hier von einem Experiment, weil es eben ein solches ist. Wir sind alle keine erfahrenen Bloggerinnen und selbst mit wordpress lernen wir erst on the way umzugehen. Wir haben uns bewusst darauf eingelassen und Fehler einkalkuliert. Frei nach dem Motto: Der Weg entsteht beim Gehen. Und „Don’t ask for permission, ask for forgiveness“. Und getreu dieser Weisheiten wollen wir euch nun um Verzeihung bitten, wenn ihr ab und zu mal Post von uns im Mailordner findet, aber der dazugehörige Artikel auf dem Blog nicht zu finden ist. Dann ist uns ein Fehler unterlaufen und Ihr seid Zeug*innen dieses Umstandes geworden und könnt Euch vielleicht ein kleines Bild von unserem Prozess machen – also hier und da hinter die Kulisse schauen.

Wir hoffen, dass das mit der Zeit weniger vorkommt, wir mehr Routinen entwickeln und Euch mit unseren Gedanken inspirieren und erfreuen können!

Bis dahin bitten wir um Nachsicht!

Euer DPvB – Team

Neujahr – gute Vorsätze?

_silvester2

Vorsätze für das neue Jahr scheinen häufig zum Scheitern verurteilt zu sein; ob das gut oder schlecht ist, kommt mit Sicherheit auf den Vorsatz an – aber bei meiner Suche nach Gründen bin ich (erstaunlicherweise) auf Erziehung gestoßen.
Das spielt uns natürlich in die Hände und beweist einmal mehr, dass Erziehung nicht funktioniert, nicht mal bei einem selbst.
Damit kommt aber vermutlich auch schon der schwerste Teil des Weges von unerzogen auf uns zu: Auf Erziehung zu verzichten heißt eben auch (und vielleicht sogar vor allem) mit sich selbst unerzogen umzugehen. Das ist leichter gesagt, als getan, und oft lieben wir unsere Kinder zwar bedingungslos, aber mit uns selbst gehen wir deutlich härter ins Gericht. Weiterlesen